Tag 185 - Irgendwie

Veröffentlicht auf von Tessa Amandine

http://1.bp.blogspot.com/-_NufWocXGwM/Th6Q9sXGuYI/AAAAAAAAAxw/Y0id-XBA_qU/s1600/185-03.jpg

13. Juli 2011 – Hamburg, 22°C

Geschrieben und veröffentlicht am 14. Juli 2011

 

Hallo!


Gestern trug ich einen bunten Stilmix aus Bürooutfit, Streetstyle und Abendoutfit. Ich wusste mal wieder nicht, was ich nehmen soll und dann ist das dabei herausgekommen – ein „Irgendwie“-Outfit…

Bleistiftrock: Zara

Top, Blazer, Ohrringe: H&M

Ballerinas: Binaco

Tasche: Gabor

Hut: aus Großbritannien – mehr weiß ich leider nicht mehr


Ich überlege in letzter Zeit oft, wie viele von den alten Kleidungsstücken ich überhaupt noch tragen würde, wenn ich in diesem Jahr ganz normal shoppen gegangen wäre. Da ist mir klar geworden, dass ich kaum noch Stücke aus den letzten Jahren tragen würde – letztlich beschränkt sich die Kleiderwahl dann doch auf die Sachen, in denen man sich aktuell gut fühlt – und das sind bei mir dann meistens die neuen Errungenschaften. Die Erkenntnis, dass ich mich also unbewusst jedes Jahr (fast komplett) neu eingekleidet habe und die alten Sachen nur noch alibimäßig im Schrank hingen, kommt etwas spät, aber immerhin ist es eine Wertvolle.


Denn da gibt es ja noch diese zwei, drei Kleidungsstücke, die man doch seit Jahren trägt – die absoluten Lieblinge, die in Qualität und Schnittform für einen selbst zeitlos sind und derer zu tragen man nicht müde wird. Dazu gehört bei mir dieser Bleistiftrock – ich finde ihn durch die elastischen Elemente an der Taille sehr individuell und er ist einfach so variabel einsetzbar! Ich fühle mich darin immer gut.


http://4.bp.blogspot.com/-dpPqgMb6KRA/Th6RC_zhwuI/AAAAAAAAAx0/pXwO3R-yMnY/s1600/185-04.jpg

Ideal wäre es natürlich, wenn man sich nur solche Kleidungsstücke kaufen würde. Das wäre ein großes Ziel für mich im nächsten Jahr. Aber der Mensch macht ja nun Mal Fehler (Fehlkäufe)… und wie schnell würde der Kleiderschrank platzen, wenn man alles über Jahre/Jahrzehnte behalten würde, was man sich anschafft? Hmm… Gedanken, die weitergedacht werden müssen. Aber nicht jetzt. Ich bin ja erst mal noch ein knappes halbes Jahr mit Nicht-kaufen beschäftigt, über das Einkaufen kann ich mir danach noch genug Gedanken machen…

 

http://3.bp.blogspot.com/-nA_sfIOLBpo/Th6QszK7vgI/AAAAAAAAAxo/ezZn3if1fmg/s1600/185-01.jpgAndere Outfits mit dem Rock:

Tag 3, Tag 69, Tag 162

http://4.bp.blogspot.com/-22lEknSmNwc/Th6Qxem_atI/AAAAAAAAAxs/xu2snwnDVPw/s1600/185-02.jpgAndere Outfits mit dem Hut:

Tag 89, Tag 139, Tag 173

http://1.bp.blogspot.com/-U6Eblk-9P74/Th6RI7dkZxI/AAAAAAAAAx4/Yn4VfStYPPc/s1600/185-05.jpgBis morgen!

Veröffentlicht in Süß und frech

Kommentiere diesen Post

Peter 07/14/2011 19:23



... immer noch eine Überraschung oben drauf - sehr schön !! ...   bisous de Bonn



Tessa Amandine 07/14/2011 23:10



Freut mich, dass ich auch Dich als "eingefleischten" Leser noch überraschen kann :-)


Bisous de Hambourg