Tag 192 – Sommer

Veröffentlicht auf von Tessa Amandine

http://farm9.staticflickr.com/8366/8354846750_327e6f197c_b.jpg20. Juli 2011 – Hamburg, 23°C und Sonne, Sonne, Sonne :-)

 


Veröffentlicht: 21. Juli 2011

 

Bonjour!

Eigentlich wollte ich heute etwas ganz anderes anziehen. Ich hatte mir gestern extra schon etwas überlegt, womit ich ziemlich zufrieden war. Meine Kreativitätskrise in Bezug auf die Zusammenstellung neuer Outfits – ich berichtete davon ja schon an Tag 153 und 154 – scheint sich langsam zu legen…

Naja, worauf ich hinaus wollte: Ich hatte mir ein Outfit mit einem Cardigan (dunkelblau im Dompteur-Stil, s. Tag 13) überlegt. Aber heute schien auf einmal wieder richtig Sommer zu sein, was mich natürlich sehr gefreut hat. Das Blöde daran war natürlich, dass ich in dem Cardigan zerfließen würde und mir daher spontan ein neues Outfit einfallen lassen musste.

Aber da meine kreativen Gehirnzellen ja langsam wieder anzuspringen scheinen, war diese Aufgabe zum Glück halbwegs schnell (20 Minuten brauchte ich schon – aber dabei habe ich glatt zwei weitere Outfits kreiert!) zu bewältigen.

http://farm9.staticflickr.com/8051/8354848062_59dab1ff96_b.jpgLetztlich habe ich eine Kombination gewählt, auf die ich sonst niemals gekommen wäre: Ich hatte mich recht schnell für mein langes Blumenkleid (Zara) entschieden. Weil ich es ja nicht alleine tragen kann (ich hatte es ja bereits an Tag 146 an), musste noch ein passendes Oberteil her, was aus dem Kleid ein neues Outfit machen würde. Da habe ich versuchshalber Mal zu einer weiten, ärmellosen Bluse (auch Zara) gegriffen.

Eigentlich geht weit (Rockteil des Kleides) zu weit (Bluse) gar nicht, wenn man nicht wie ein Kartoffelsack aussehen will, aber ich fand, die Bluse passt erstaunlich gut zu dem Kleid. Daher behielt ich sie an und brachte sie mit einem braunen Nietengürtel (vintage) ein wenig in Form (auch wenn man dies auf den Fotos nicht mehr wirklich erkennen kann - ich hatte mit dem Outfit schon den ganzen Tag am Schreibtisch gesessen als ich die Aufnahmen gemacht habe - daher ist sie auf den Bildern leider ziemlich zerknittert).

http://farm9.staticflickr.com/8362/8354847518_322d1aa77a_b.jpg

Darüber habe ich dann noch eine khakifarbene Longweste angezogen (ich gebe zu, die Kombination aus Bluse und Weste habe ich mir bei dem Outfit von Tag 181 abgeguckt…).

Das leicht hippiemäßige Sommeroutfit wird durch die ultrabequemen beigen Fit Flops mit Blumen und den bunten Korb (Label unbekannt) abgerundet.

Was habt ihr an einem so sommerlichen Tag getragen?

Bis morgen – in der Hoffnung, dass sich die Sonne auch dann noch von ihrer schönsten Seite zeigt!

http://farm9.staticflickr.com/8325/8353784427_7c17f2b8b6_b.jpgAndere Outfits mit der Bluse:

Tag 7, Tag 70, Tag 157

http://farm9.staticflickr.com/8328/8354848340_ff62a35221_b.jpg

Anderes Outfit mit der Weste:

Tag 42

http://farm9.staticflickr.com/8334/8354847052_1a62193ab7_b.jpghttp://farm9.staticflickr.com/8095/8353785649_0cbe97790e_b.jpghttp://farm9.staticflickr.com/8367/8353785229_24093ee07c_b.jpg

Veröffentlicht in Casual

Kommentiere diesen Post

Francoise 07/22/2011 08:28



Très joli, c'est très léger comme l'été.................