Tag 6

Veröffentlicht auf von Tessamandine

IMGP4311.JPG

 

Tag 6

15. Januar 2011

Hamburg, 9 °C


Heute ist Samstag. Ich muss zugeben – ich habe den ganzen Tag im Jogginganzug am Schreibtisch herumgehangen und bin dann in diesem „Aufzug“ zum Sport. Nachdem ich das Sport-Tagessoll erfüllt habe und mich wieder richtig frisch fühle darf es ein Samstagabendoutfit sein.


Dazu gehört natürlich ein bisschen Glitzer!


Deshalb wähle ich mein H&M-Pailletten-Minikleid im Twiggy-Schnitt (Kragen direkt am Hals anliegend, gerader Schnitt und ziemlich kurz).


Dazu eine schwarze Fischgräten-Strumpfhose (das ist meine Lieblingsstrumpfhose, werdet ihr also sicher noch seeehr oft an mir sehen – ich habe sie glaub ich im Tchibo-Doppelpack gekauft – jedenfalls habe ich sie doppelt, also nicht wundern, wenn ich sie ganz oft hintereinander anziehe: eine der beiden ist dann immer in der Wäsche;-).


Natürlich plane ich dazu in Gedanken dann schon meine Unisa-Lack-Ankleboots mit einem Absatz der etwas höheren Kategorie ein – und schwups sind sie an meinen Füßen.


Über das Kleid kommt noch eine offene Zara-Jacke in schwarzer Wildlederoptik. Damit sie mit dem geraden Kleid nicht unvorteilhaft herunterhängt greife ich wieder zu meinem „Trick“ von gestern und verleihe dem Outfit mit dem silbernen Schleifengürtel (ein dänisches Label, gekauft bei Highlights of Fashion im Eppendorfer Weg), ein I-Tüpfelchen.


Einfach eine dicke Daunenjacke darüber, Regenschirm in die Eine, Clutch in die andere Hand und schon kann es auf in die nächste schöne Bar gehen…


Euch allen einen fabelhaften Samstagabend!

 

IMGP4314-1.jpg

Veröffentlicht in Abendoutfits

Kommentiere diesen Post