Das bin ich

http://farm6.staticflickr.com/5544/9269096546_fbcc5433fa_b.jpg

 

Salut!


Ich bin Tessa Amandine, 23-jährige Studentin aus Hamburg, deren zweite Muttersprache Französisch ist.


Es war der 9. Januar 2011, um ca. 17 Uhr 30.


Eigentlich war der Zeitraum, in welchem man sich gute Vorsätze für das neue Jahr vornimmt, schon längst vorbei.

 

Aber als ich mal wieder an einer langweiligen Studiums-Aufgabe saß, fiel mir plötzlich diese – leicht verrückte – Idee ein, dass ich als Selbstversuch doch mal ein Jahr lang keine Kleidung kaufen könnte.


Ich hatte schließlich im vergangenen Jahr für meine bescheidenen Studentenverhältnisse eine Menge Geld in Kleidung & Co. investiert.


Wenn ich aber im letzten Jahr wirklich so sehr über die Stränge geschlagen habe, dann würde ich es doch sicher auch schaffen, jeden Tag des kommenden No-Shopping-Jahres ein anderes Outfit zu tragen…


Ich schloss sozusagen einen Vertrag mit mir selbst (siehe hier) und berichte seitdem täglich über meine Erfahrungen und Outfits in diesem Blog.


Mode ist für mich eine Form der Kommunikation – eine Weise, sich selbst mitzuteilen.


Ich würde mich daher freuen, von euch möglichst viele Rückmeldungen und Anregungen zu bekommen und lade euch herzlich ein, mich in diesem Jahr zu begleiten!


Eure Tessa